Blues Soul
BRF Bühne Klötzerbahn

Bai Kamara Jr, Sohn des ehemaligen Botschafters von Sierra Leone in Brüssel, lebt seit über 25 Jahren in der Hauptstadt. Als engagierter Singer-Songwriter mit einer warmen, funkigen Stimme offenbart er seine afrikanischen Wurzeln auf verschiedenste Art und Weise. Er stand mit internationalen Künstlern wie Habib Koité, Cassandra Wilson, Rokia Traoré auf der Bühne, spielte 2014 den ersten Teil der internationalen Tournee „Love Album“ von Vanessa Paradis, bestritt das Vorprogramm von Vaya Con Dios und sang im Duett mit Sängerin Dani Klein. Sein Engagement für NGOs hat zu einer Zusammenarbeit mit dem Weltstar YOUSSOU N’DOUR geführt. Zwei Songs von Bai wurden vom spanischen Regisseur Paco Torres für den Film El Vuelo Del Tren (The Magic Of Hope) aufgenommen.  Bai Kamara ist ein brillanter Komponist, der sein musikalisches Können bereits auf 5 Alben (Living Room, Urban Gipsy, Disposable Society, This Is Home und Mystical Survivors) gezeigt hat. Sein neues Album ‚SALONE‘ im Roots-Blues-Africana-Stil erscheint im Frühling 2019.