Arabic Folk Klassik World
Friedenskirche

Der Name Damast bezieht sich auf den Stoff Damast, der in der syrischen Hauptstadt Damaskus gewoben wird. Damast hat eine populäre Rolle in der europäischen Geschichte gespielt. Dieser kulturelle Austausch zeigt sich auch im Zusammenspiel des Duos Damast.  Auf ihrem neuen Album ‚Safar‘ (arabisch für „reisen“), welches sie beim Eupen Musikmarathon vorstellen, lassen der Violonist Shalan Alhamwy und der Akkordeonspieler Jonas Malfliet ihre Kompositionen zwischen Belgien und Syrien reisen. Dabei streifen sie traditionelle Melodien aus Syrien, Türkei, Bulgarien, Ungarn, Deutschland und Belgien.  Arrangiert wurde das Ganze mit Tugenden und Haltungen, die sich bei einer Reise als hilfreich erweisen: Improvisation, Nostalgie, Freundschaft und Virtuosität.

Besetzung: Shalan Alhamwy (Violine), Jonas Malfliet (Akkordeon)