Liebe Besucher,

der Vorverkauf für den Eupen Musik Marathon am 29. und 30. Mai im Stadtpark endet am Freitag, den 28. Mai um 17:00 Uhr. Es sind noch Restkarten an der Tageskasse auf Reservierung verfügbar. Reservierungen ab 09:00 Uhr an beiden Festivaltagen unter der Rufnummer 087 59 46 20.

Der Eupen Musik Marathon 2021 ist eine Test-Veranstaltung mit dem Ziel, die Gefahr der Übertragung des Covid 19 Virus bei Kulturveranstaltungen zu prüfen. Wir haben uns folgende Regeln also nicht selbst ausgedacht 😉

Was Sie zum Test-Event am 29. und 30. Mai wissen müssen

Wir verpflichten uns , Ihre Ankunft in sogenannten „Timeslots“ zu organisieren. Das bedeutet, dass wir maximal 25 Personen auf einmal empfangen dürfen, die selbst einen Schnelltest durchführen und anschließend 15 Minuten auf ihr Resultat warten, bevor sie das Festivalgelände betreten können.

Um diesen Empfang gewährleisten zu können, verkaufen wir Tickets pro „Timeslot“. Aufgrund des oben beschriebenen Testings, ist es wichtig, dass Sie sich an den gewählten „Timeslot“ (Uhrzeit auf ihrem Ticket / Anmeldungszeit für die Tageskasse) halten. Für alle Personen, die zu den ersten „Timeslots“ gehören und deshalb eine längere Wartezeit haben, bevor die Konzerte beginnen, bieten wir ein Warm Up Programm mit der Gruppe The Vult am Samstag und der Gruppe Gonzo am Sonntag zur Zeitüberbrückung an. Außerdem wird der Straßentheater-Künstler Daan Mackel an beiden Tagen mit Jonglage ebenfalls die Wartezeit kurzweilig gestalten. Getränke und Imbiss gibt es von Beginn an vor Ort.

Um die begrenzten Besucherkapazitäten gewährleisten zu können und um die erheblichen Mindereinnahmen aus dem Getränkeverkauf zumindest teilweise kompensieren zu können, ist der Besuch des Eupen Musik Marathon 2021 mit einem kleinen Eintrittspreis (4-8 Euro) verbunden.

Mit dem Kauf eines Tickets verpflichten Sie sich zu folgendem:

– Wegen der Rückverfolgung und der Zulassung des Festivals als Testveranstaltung dürfen nur in Belgien wohnhafte Personen an der Veranstaltung teilnehmen.

– Das Ausfüllen und Unterschreiben einer eidesstattlichen Erklärung. Diese erhalten Sie per Email einige Tage vor der Veranstaltung und ist am Veranstaltungstag mitzubringen und dem zuständigen Personal auszuhändigen.

– Jeder Besucher darf nur an einem Tag an der Veranstaltung teilnehmen.

– Sie erklären sich bereit, ihre Daten preiszugeben und diese für die Dauer des Tests und die anschließende Analyse und Auswertung zur Verfügung zu stellen. Folgende Daten werden abgefragt: Name, Vorname, Adresse, Emailadresse, Mobiltelefon-Nummer, Nationalregisternummer

– Sie verpflichten sich dazu, vor der Veranstaltung am Eingang einen kostenlosen Schnelltest (Selbsttest)  zu machen, der zur Verfügung gestellt wird. Sie dürfen das Konzertgelände nur dann zu betreten, wenn das Resultat negativ ist. Fällt dieses jedoch positiv aus, verpflichten Sie sich, sich einem PCR Test zu unterziehen, Ihren Hausarzt zu kontaktieren und sich in Quarantäne zu begeben.

– Sie bestätigen, nicht an Vorerkrankungen zu leiden und nicht zu einer Risikogruppe zu gehören.

– Sie verpflichten sich dazu, 7 Tage nach der Veranstaltung einem kostenlosen PCR Test zu unterziehen und dem Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft das Resultat dieses Tests mitzuteilen.

– Am Tag der Veranstaltung ist das Tragen einer Mund- Nasenbedeckung auf dem gesamten Gelände verpflichtend. Sie darf lediglich im Cateringbereich abgenommen werden, wenn Sie in Ihrer sozialen Blase an den Tischen sitzen.

– Es ist darauf zu achten, dass die Sicherheitsabstände gewahrt bleiben und dass Sie den Anweisungen des Veranstalters folgen.

**********

Kinder 3-12 Jahre (inkl.), Inhaber einer Sunergia-Karte, Arbeitssuchende, Personen mit Behinderung und Sozialhilfeempfänger erhalten 50 % Ermäßigung auf den Normalpreis. Bitte buchen Sie den entsprechenden Tarif und bringen Sie am Einlass den entsprechenden Nachweis mit. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an 0032 87 59 46 20

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse des Konzertierungsausschusses vom 11. Mai müssen wir das zweite Eupen Musik Marathon Wochenende am 5. und 6. Juni leider absagen. Die erwartete Möglichkeit von 200 Personen pro Festival-Blase werden zu diesem Zeitpunkt leider nicht erfüllt. Ein Festival mit 50 Besuchern durchzuführen, steht jedoch in keinem Verhältnis mehr gegenüber dem Aufwand für die verpflichteten  Künstler und ehrenamtlichen Helfer sowie gegenüber dem technischen und finanziellen Aufwand. Wie wir im Frühjahr bereits öffentlich mitteilten, ist eine vollständige Verschiebung des Programms aufgrund der aktuellen Situation keine Option. Nach 14 Monaten Verschiebungen aufgrund des kulturellen Stillstands in der Corona-Pandemie ist der Platz in unserem Veranstaltungskalender eng geworden, sodass keine Lücke frei gemacht werden kann ohne dadurch andere Künstler-Buchungen – mit entsprechenden Konsequenzen – annullieren zu müssen.

29.05.21. Stadtpark | TESTEVENT

Samstag-Ticket:

Vollpreis: 8 €
Sunergia-Karte, Sozialtarif, Kinder 3-12 Jahre einschl.:
4 € | 0-3 Jahre: gratis

30.05.21 Stadtpark | TESTEVENT

Sonntag-Ticket:

Vollpreis: 8 €
Sunergia-Karte, Sozialtarif, Kinder 3-12 Jahre einschl.:
4 € | 0-3 Jahre: gratis