Rock
Stadtpark

Erfolgreiche Tourneen mit Dredg und Karnivool. Ein hervorragender Ruf in der internationalen Alternative-Prog-Szene, vier Studioalben und Charteinstieg, trotz vielschichtiger Rock-Texturen. Die Mannheimer Rocker waren gut unterwegs bis sie feststellen mussten, dass die alten Konzepte nicht mehr funktionierten. 2018 wagt Gitarrist Thomas Zipner, Schlagzeuger Morizt Müller und der neue Bassist Daniel Weber einen Neustart. Daraus entstand das Album The Grand Delusion, das sich gitarrentechnisch an die Extreme getraut hat. Mehr Wut, mehr Noise, mehr Distortion, mehr Unbeherrschtheit.
Zusammengehalten werden die musikalischen Paralleluniversen auf The Grand Delusion indessen durch eingängige Gesangsmelodien. In den detailreichen, Breughel’schen Klanggemälden von The Intersphere herrschte noch nie Angst vor dem eigenen Pop-Appeal. Der Grundgedanke des Albums ist Transformation, die  ganz persönliche – aber auch die gesellschaftliche.